Deutsche Bank Luxembourg

Im Jahr 1970 als erste Auslandstochter der Deutsche Bank AG nach Unterzeichnung der Römischen Verträge (1957) gegründet, ist die Deutsche Bank Luxembourg S.A. heute einer der führenden Finanzdienstleister im Großherzogtum Luxemburg. Von Anfang an stand für die Deutsche Bank in Luxemburg das internationale grenzüberschreitende Geschäft im Mittelpunkt. 1978 wurde die Auslandstochter in Deutsche Bank Compagnie Financière Luxembourg und 1987 in Deutsche Bank Luxembourg S.A. umbenannt.

1970 - 1987

1986 - 2002 

2003 - 2019

1970-71  1986  2002
1971-72  1987  2003
1972-73  1988  2004
1973-74  1989  2005
1974-75  1990  2006
1975-76  1991  2007
1976-77  1992  2008
1977-78  1993  2009
1978-79  1994  2010
1980-81  1995  2011
1982-83  1996  2012
1984  1997  2013
1985  1998  2014
 1999  2015
 2000  2016
 2001  2017
 2018
   2019
     

Footer Navigation:
Letzte Änderung: 24.9.2020
Copyright © 2020 Historische Gesellschaft der Deutschen Bank e.V.