Mitarbeiterzahlen 1945 - 1956

Jahr Mitarbeiter
1945 keine Angaben
1946 keine Angaben
1947 keine Angaben  (10 Teilbanken)
1948 keine Angaben  (10 Teilbanken)
1949 keine Angaben  (10 Teilbanken)
1950 keine Angaben  (10 Teilbanken)
1951 keine Angaben  (10 Teilbanken)
1952 keine Angaben  (3 Nachfolgeinstitute)
1953 NDB: 2627; RWB: 5337; SDB: 6117; Gruppe DB: 14081
3 Nachfolgeinstitute: Norddeutsche Bank (NDB), Rheinisch-Westfälische Bank (RWB), Süddeutsche Bank (SDB)
1954 NDB: 3249; RWB: 5864; SDB: 6483; Gruppe DB: 15596
3 Nachfolgeinstitute: Norddeutsche Bank (NDB), Rheinisch-Westfälische Bank (RWB), Süddeutsche Bank (SDB)
1955 NDB: 3493; RWB: 6159; SDB: 6614; Gruppe DB: 16266
3 Nachfolgeinstitute: Norddeutsche Bank (NDB), Rheinisch-Westfälische Bank (RWB), Süddeutsche Bank (SDB)
1956 NDB: 3661; RWB: 6256; SDB: 6680; Gruppe DB: 16597
3 Nachfolgeinstitute: Norddeutsche Bank (NDB), Rheinisch-Westfälische Bank (RWB), Süddeutsche Bank (SDB)
Footer Navigation:
Letzte Änderung: 3.5.2012
Copyright © 2020 Historische Gesellschaft der Deutschen Bank e.V.